Markus Schieche (private Homepage)

BWL / Finanzmathematik

  • Grundlagen Kreditrisikomodelle (PDF 745 kb) ab Acrobat 7.0 mit Dateianhängen) (PDF 310 kb) für ältere Acrobat Versionen ohne Dateianhänge)
    • Dieser Artikel stellt eine Einführung in die Grundlagen von Kreditrisikomodellen dar. Er ist hauptsächlich eine Zusammenfassung meiner  Erkenntnisse aus einer Beschäftigung mit diesem Thema. Daher sind die Ausführungen nicht für eine spezielle Zielgruppe verfasst und weisen zum Teil  unterschiedliche Detaillierungsgrade auf. Einen wissenschaftlichen Anspruch erheben die Ausführungen nicht und verstehen sich mehr als Informationsquelle für Interessierte, zumal es sich bei beschriebenen Erkenntnissen ausschließlich um bereits bekannte Sachverhalte handelt.

      Mathematische Formeln sind meist zusätzlich textlich oder durch Beispiele erläutert. Da hierzu im Text Microsoft Excel Tabellen eingebettet wurden, hängt der Artikel zusätzlich als Microsoft Word Originaldatei auf der letzten Seite an . Weiterhin ist dort noch eine Komplettumsetzung der beiden Modellansätze in Microsoft Excel zu finden.

      Die nachfolgenden Modelle und Beispiele gehen zur Vereinfachung von unabhängigen Kreditnehmern mit konstanten Ausfallraten und ohne Korrelationsbeziehungen  aus. Auch Sektoren als Risikotreiber werden hier nicht beachtet. Inputparameter der Modelle sind daher nur LGD  und PD. Rückmeldungen, Anmerkungen oder Korrekturen zu diesem Text nehme ich gerne entgegen.
    • Erzeugende Funktionen von Wahrscheinlichkeitsverteilungen - mathematische Hintergründe. (PDF 200 kb)
  • Optionspreismodelle
    • Grundlagen Optionspreismodelle: (PDF 500 kb)
    • Bewertungsmodell für das Rohstoffzertifikat DZ9FV8. Durch die vielen enthaltenen Optionen, die teilweise auch voneinander abhängig sind, ist eine Bewertung mittels einer einzelnen Formel nicht möglich. Mit einem Binomialmodell und einer darauf aufsetzenden Monte-Carlo-Simulation wird ein möglicher Lösungsansatz aufgezeigt. (siehe Kapitel 6 in Grundlagen Optionspreismodelle)
  • Verteilungsfunktionen
    • Wird derzeit erstellt.

zurück


optimiert für 1024 x 768 Bildpunkte